Die Prophezeiung der alten Indianer: „Die Erde wird erkranken…“

„Wenn die Erde erkrankt und wenn Fische und Tiere abzusterben beginnen, wird ein Stamm, aus allen Völkern zusammengesetzt, mit verschiedenen Überzeugungen und Hautfarben kommen und seinen Glauben in die Taten (nicht nur in Worte) umsetzen. Dann wird die Erde wieder grün werden und der Einklang wird auf das Planet zurückkehren. Diese Brüder und Schwestern werden in Harmonie mit dem Planeten Erde leben, über die Liebe sprechen und sie werden zu den Heilern aller Kinder der Erde. Diese Kinder werden es auch lernen, wie Brüder und Schwestern dieser Erde zu leben. Sie werden „die Regenbogenkrieger“, die Erdbeschützer, genannt werden.“

 

Im letzten Jahrundert hatte eine alte weise Indianerin aus dem Stamm Cree (Kri), die „Feuerauge“ genannt wurde, eine Zukunftsvision. Sie sah die Zeit kommen in der der Planet verwüstet und verseucht sein würde, die Wälder vernichtet, die Vögel würden vom Himmel fallen, die Gewässer trüb und dunkel, die Fische in den Bächern vergiftet, Bäume würde es keine mehr geben, die Menschheit wie wir sie kennen würde nicht mehr existieren. All das wegen der Gier des weißen Mannes.

 

Es würde die Zeit kommen in der die Hüter der Legenden und Riten, sowie altertümlicher Stammesbräuche, benötigt sein würden um uns unsere Gesundheit zurückzuholen und –geben, indem sie die Erde wieder zur grünen Oase machen. Sie würden der Schlüssel zur Erhaltung der Menschheit sein. Sie sind die „Regenbogenkrieger“.

 

Es würde der Tag des Erwachens kommen an dem Menschen aller existierender Stämme eine neue Welt gründen würden, die Welt des Friedens, der Gerechtigkeit und Freiheit, eine Welt in der die Menschen fähig sein würden, die Präsenz des Großen Geistes zu spüren.

 

Die Regenbogenkrieger würden diese Botschaften verbreiten und alle Menschen der Welt belehren. Sie würden ihnen beibringen wie sie auf die Art und Weise leben könnten wie der Große Geist, ihnen sagen dass sich die heutige Welt so vom Geist abgewandt hätte dass die Erde krank geworden sei.

Die Krieger würden den Menschen zeigen dass der Große Geist voller Liebe und Toleranz sei, dazu wie sie die Erde wieder zu einem schönen Platz zum Leben verwandeln könnten. Neue Prinzipien oder Regeln würden verkündet werden, von den Menschen befolgt um wieder auf den richtigen Weg zu kommen.

 

Diese Prinzipien und Regeln werden die der alten Stämme sein. Die Regenbogenkrieger werden die Menschheit über die altertümlichen Sitten wie Einheit, Liebe und Verständnis lehren, sie werden über die Harmonie zwischen allen Menschenskindern reden.

 

Sie werden genauso wie die altertümlichen Stämme die Menschen lehren wie sie sich mit Liebe an den Großen Geist wenden können, einer Liebe die wie ein wunderschöner Wildbach fließt und in das Ozean des Lebens einfließt. Noch einmal werden sie fähig dazu sein, alleinige oder gemeinsame Freude zu spüren.

Sie werden frei vom Neid sein und mit allen Menschen wie mit Brüdern und Schwestern umgehen, unabhängig von der Hautfarbe, Rasse oder der Religionszugehörigkeit, werden spüren wie die Freude ihr Herz erfüllt und die ganze Menschheit wird zu einem großen Herzen werden. Ihre Herzen werden rein und voller Wärme, Verständnis und Respekt für die Menschheit, die Natur und den Großen Geist, sein.

 

Sie werden noch einmal in ihren Geist, ihre Herzen, Seelen und Körper mit  reinsten Gedanken füllen. Sie werden die Fährte des Großen Meister des Lebens verfolgen, in der Hoffnung, all die Schönheit dessen zu erleben! Sie werden Kraft aus ihren Gebeten schöpfen. Arme, Kranke und Bedürftige werden von ihren Brüdern und Schwestern beschützt und gepflegt werden. Das wird wieder zur alltäglichen Praxis werden.

 

Der Anführer wird auf die alte Art und Weise auserwählt werden, nur nach seinen Verdiensten und unabhängig von allen anderen Eigenschaften/Merkmalen. Diejenigen, die ihre Liebe, Weisheit und Tapferkeit beweisen und im Interesse Aller handeln, werden zu Anführern und Häuptlingen auserkoren werden.

 

Sie werden aufgrund ihrer Qualitäten auserwählt werden und nicht aufgrund hoher Geldsummen die sie zu verprassen vermögen. Ihre Fähigkeit wird es sein, Menschen mit Liebe zu behandeln, sie werden neue Generationen mit Liebe und voller Achtung ausbilden, ihnen zeigen dass Wunder möglich sind und dass es möglich ist, die Welt von allen Krankheiten zu heilen und ihr all die Pracht und Schönheit zurückzugeben.

 

Es wird große und zahlreiche Aufgaben und Versuchungen auf dem Weg der Regenbogenkrieger geben, sie werden auf Felsen der Ignoranz, der Vorurteile und des Hasses stoßen. Sie müssen treu und aufopferungsvoll sein, unerschütterlich und fest von ihrem Handeln überzeugt sein und ein großes und starkes Herz haben. Sie werden aber auch auf ihre Gleichgesinnte stoßen, die sie auf diesem Wege verfolgen werden. Dem Wege des Zurückkehrens der Mutter Erde zu ihrer Schönheit und Prächtigkeit-wieder mal.

 

 

Dieser Tag wird kommen, wir sind nicht weit davon entfernt.