Eine neue ökologische “Challenge” ist in den sozialen Netzwerken aufgetaucht: und wir sind sicher, dass auch Sie versucht sein werden, daran teilzunehmen!

Nach dem sozialen Phänomen der Ice Bucket Challenge, der Herausforderung, die dazu drängte, das Bewusstsein für amyotrophe Lateralsklerose zu wecken, indem man sich einen Eimer Eiswasser über den Kopf gießt, kommt aus dem Netz eine neue Herausforderung, diesmal, um das Bewusstsein zu einem ebenso wichtigen Thema, der Umweltverschmutzung, zu schärfen. Es heißt Trash Tag Challenge und bringt Menschen dazu, Bereiche voller Müll zu säubern und Fotos von vorher und nachher auf Social Media zu veröffentlichen.

1.

image: kelllvvviiinnn

Die Trash Tag Challenge wurde ein wenig plötzlich geboren, als ein Benutzer ein Foto von einem Freund von ihm veröffentlichte, der die soziale Herausforderung gemeistert hatte. Unter der Flagge des Hashtags #trashtag werden die Webnutzer aufgefordert, ein Doppelfoto zu machen: Das erste muss einen Bereich darstellen, der in der Vergangenheit eine dringende Müllentsorgung erforderte, das zweite muss stattdessen den Bereich frei von jeglichem Müll darstellen.

Hier sind die schönsten Fotos von Benutzern, die an der Trash Tag Challenge teilgenommen haben!

2.

image: Baxxo25

3.

image: getyerfix

4.

image: getyerfix

5.

image: alex_lavigne

6.

image: rcc_pipes

7.

image: v0y4ge

8.

image: 4tpn

9.

image: RafayMirza

10.

image: Reddit

11.

image: Twitter

12.

image: Twitter

13.

image: Reddit

14.

image: Reddit

15.

image: RMcNeil2105

16.

Liebe ist nicht das was man erwartet zu bekommen, sondern das was man bereit ist zu geben.

Teilen Sie es weiter!!

Quelle: curioctopus.de