Warum Schlafen auf der linken Seite so wichtig für uns ist?

Eine gute Nachtruhe ist so wichtig für die Gesundheit, Energie und Haltung. In einer guten Nacht verbringen wir viele Stunden mit Ruhen und lassen unseren Körper vom Stress des Tages erholen.

Die Position in der Du schläfst kann entweder den Körperfunktionen helfen oder sie hindern wenn Du ruhst. Die Ausrichtung Deiner inneren Organe kann ein Grund dafür sein, warum das Schlafen auf der linken Seite besser ist für Dich.

WARUM DIE SEITE AUF DER DU SCHLÄFST BEDEUTEND IST!

Obwohl einige unserer Organe in gespiegelten Paaren kommen wie unsere Lungen und Nieren, die meisten Organe in unserem Körper sind auf jeder Seite verschieden. Zum Beispiel liegt ein Großteil unseres Magen und die Milz auf der linken Seite und unsere Gallenblase ist auf der rechten Seite.

Manchmal erleben wir gesundheitliche Probleme, die nur eine Seite des Körpers beeinflussen. Du kannst vielleicht feststellen dass das linke Auge zuckt und das rechte nicht. Vielleicht erlebst du einen plötzlichen Krampf auf der rechten Seite, spürst auf der linken aber nichts. Konsultiere mit deinem Arzt wenn du Symptome hast die sich spezifisch auf die eine Seite des Körpers beziehen.

DESHALB SOLLTEST DU AUF DER LINKEN SEITE SCHLAFEN!

Es gibt mehrere Gründe warum du auf der linken Seite schlafen solltest. Der zertifizierte Ayurveda-Therapeut Dr. John Drouillard sagt, dass die linke Schlafhaltung folgende Vorteile für unser Wohlbefinden hat:

  • Unterstützt Lymphdrainage,
  • Das Herz pumt bergab,
  • Bessere Beseitigung von Eingeweide,
  • Unterstützt die gesunde Milz-Funktion,
  • Fördert die richtige Verdauung,
  • Hilft der Zirkulation zum Herzen zurück,
  • Hilft Gallenfluss frei zu fließen,

Der Lymphgang ist dort, wo Lymphflüssigkeit durchfließt und er befindet sich auf der linken Seite des Körpers. Auf der linken Seite zu liegen während du schläfst, erlaubt der Schwerkraft zu helfen, die Lymphflüssigkeit an den Ort zu leiten wo sie hinsollte. Nachdem die Lymphflüssigkeit gereinigt ist, fließt es zu der linken Seite des Herzens.

Wenn du auf der linken Seite schläfst, leitet es das Blut von der grössten Arterie in deinem Herzen hinunter in dein Unterleib. Und wieder hilft die Schwerkraft dem Herzen, effizienter zu funktionieren in dieser Position. Ein anderer Grund warum Dr. Drouillard sagt, dass du auf der linken Seite schlafen solltest ist, weil es der Darmfunktion hilft. Die Milz auf der linken Seite unseres Körpers filtert Blut, so hilft das Schlafen auf der linken Seite dem Blut, leichter in die Milz zu fließen.

Auf der linken Seite zu liegen erlaubt der Leber und der Gallenblase auf der rechten Seite, Galle zu absondern, die dann durch die Schwerkraft unterstützt ist um in den Magen und die Bauchspeicheldrüse auf der linken Seite zu fließen.

Auf der linken Seite zu schlafen ist vorteilhaft für die Verdauung. Dr. Drouillard empfiehlt auf der linken Seite zu schlafen wenn man einen kurzen Mittagsschlaf hält nach einer großen Mahlzeit. Er sagt, dass es dir dann mehr Energie gibt anstatt schläfrig zu werden.

Möglicherweise gibt es einen guten Grund, warum schwangere Frauen auf der linken Seite schlafen sollten. Für Frauen in der Schwangerschaft, vorallem in der Zeit vor der Geburt, fanden Forscher von dem Veterans General Hospital-Taipei heraus, dass die linke Schlafposition die vorteilhafteste ist. Dies aufgrund der verstärkten blutdrucksenkenden Wirkung, die diese Schlafposition auf das Herz hat.

Auf der Seite zu schlafen kann vorteilhafter sein für das Schnarchen, im Gegensatz zu dem Schlafen auf dem Rücken. Für diejenigen, die Schlafapnoe haben, ist das linksseitige Schlafen ein vorbeugendes Werkzeug. Mit Schlafapnoe, wird die Atmung blockiert durch die entspannte Zunge und der Patient atmet nicht mehr in regelmässigen Abständen durch die Nacht. Das Seitenschlafen behebt das. Beide Seiten sind besser als auf dem Rücken zu schlafen für Menschen mit Schlafapnoe.

WARUM RECHTS FÜR MANCHE RICHTIG IST!

Bestimmte Gesundheitszustände können von dem Schlafen auf der rechten Seite profitieren. Zum Beispiel fanden Forscher von dem Sleep Research Laboratory der Toronto Rehabilitations Institute heraus, dass Patienten mit kongestiver Herzinsuffizienz mehr auf die rechte Seite rollen während dem Schlafen anstatt auf die linke. Forscher glauben, dass Patienten mit Herzinsuffizienz das tun, um sich selbst zu schützen vor Beschwerden im Zusammenhang mit dem erweiterten Herzen, dass gegen den Brustraum schlägt.

Ebenso, eine veröffentlichte Studie im American Journal of Cardiology ergab, dass Patienten mit gewissen Herzkrankheiten auf ihrer rechten Seite schlafen sollten, da dies das Intervall zwischen den Herzschlägen erhöht.

Das Schlafen auf der rechten Seite kann falsch sein für diejenigen, die gastroösophagealer Refluxkrankheiten leiden.

Liebe ist nicht das was man erwartet zu bekommen, sondern das was man bereit ist zu geben.

Teilen Sie es weiter!!

Quelle:

erhöhtesbewusstsein